Alles andere als ein Verwaltungsjob

Als Schwerpunktspital mit Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die medizinische Grundversorgung von jährlich über 10‘000 stationären und 55‘000 ambulanten Patientinnen und Patienten. Das Spital verfügt über 200 Betten im Akutbereich und 140 Betten in der Langzeitpflege. In einem wachsenden, dynamischen, von Veränderungen geprägten Umfeld ist es ausgezeichnet positioniert. Mit über 1‘200 Mitarbeitenden werden täglich vielfältige, qualitativ hochstehende Leistungen erbracht. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sind wir mit der Suche nach einer überzeugenden Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – als

Leiter Finanzen (CFO) Mitglied der Geschäftsleitung

beauftragt. Als Leiter des Departements Finanzen und Administration sind Sie verantwortlich für die Abteilungen Controlling/Betriebsrechnung, Finanzbuchhaltung und Patienten­administration. Aufgrund der dynamischen Entwicklung und branchenspezifisch geänderten Anforderungen sind Sie gefordert, die heutigen Strukturen zu überdenken und weiterzuentwickeln. Zusammen mit Ihrem Team sorgen Sie für aussagekräftige Kennzahlen, beraten in betriebswirtschaftlichen Fragen und setzen mit Ihren Partnern in der Geschäftsleitung die vom VR definierte Strategie um. Als Führungspersönlichkeit erachten Sie es als ständige Aufgabe, unternehmerisches Denken und Handeln auf allen Stufen weiter zu fördern und Prozesse proaktiv aktuellen und zukünftigen Anforderungen anzupassen. Die Umstellung auf Swiss GAAP FER sowie die Realisierung eines einheitlichen KIS und ERP sind Schlüsselprojekte in Ihrem Zuständigkeits­bereich. Den anstehenden Neubau – das Highlight der Spitalgeschichte – begleiten Sie in finanzieller Hinsicht. Von zentraler Bedeutung sind dabei die Kontaktpflege zu und ein zeitgerechtes, einwandfreies Berichtswesen an Investoren, Bankenvertreter, Rating Agenturen und Analysten. Ihren Arbeitgeber repräsentieren Sie jederzeit vorbildlich, überzeugen als gewandter Kommunikator sowie routinierter Verhandlungspartner und agieren als Brückenbauer zwischen verschiedenen Anspruchs­gruppen.

Wir wenden uns an Persönlichkeiten mit fundierter, fachspezifischer Aus- und Weiterbildung, welche über einen Leistungsausweis in vergleichbarer Funktion in einem serviceorientierten Umfeld verfügen. Erprobte Führungsqualitäten, Erfahrung im Umgang mit strate­gischen Aufgabenstellungen, Projektleitungskompetenz, Durchsetzungskraft und Eigenmotivation sind für Ihren Erfolg ebenso erforderlich wie eine lösungsorientierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. Wenn Sie diese Schlüsselposition in einer zukunftsträchtigen Branche reizt und Sie einen mass­geblichen Beitrag zur Entwicklung eines prosperierenden Unternehmens betragen wollen, erwartet Peter Hoppler oder Paul Steiner Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per Email.

  • Job Titel Leiter Finanzen (CFO) Mitglied der Geschäftsleitung
  • Branche Diverse
  • Region Grossraum Zürich
  • Status Archiv
  • Ihr Berater Peter Hoppler

„Das optimale Gleiten kommt beim Skating nur, wenn der nächste Impuls präzise und nicht zu früh erfolgt. Parallelen im Business sind nicht selten.“

Roland Staub

rstaub(at)cms-ag.ch
Tel. +41 44 250 40 00

Ausbildung und Berufspraxis

Kaufmännische Ausbildung und Lehrgänge Personalmanager und Coaching bei Dr. P. Müri. Langjährige Fach- und Führungserfahrung in der Finanzdienstleistungsindustrie in Zürich und London. Seit 1992 Konzentration auf die Suche und Auswahl von Kader und Fachspezialisten. Gründer und Partner der Mc Dust AG, Banking Recruitment, seit 2006 Partner der C.M.S. AG.

Roland Staub
Zürich
Phone Tablet Desktop