Attraktive Position mit Potenzial für Nachwuchspersönlichkeit

Unsere Mandantin ist ein innovatives, gesamtschweizerisch tätiges Bankinstitut mit überdurchschnittlicher Ertragskraft und verfügt über eine starke Marktstellung im Retailgeschäft. Kontinuierliches Wachstum erfordert nun eine Verstärkung des Risk Management Teams. Wir sind deshalb beauftragt, eine überzeugende Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – als

Fachspezialist Risk Management

zu gewinnen. Sie erarbeiten und gestalten die operativ wiederkehrenden Steuerungsreports an das Asset/Liability Komitee (ALKO) innerhalb der Geschäftsleitung. Hauptmerkmale der Tätigkeit sind die Konsolidierung von Teilreports der Risikomessverantwortlichen, der Qualitäts- und Konsistenzprüfungen sowie die Wahrnehmung der Prozessverantwortung. Weiter sind Sie zuständig für die Pflege des bestehenden Gegenparteilimitensystems und Sie übernehmen Teilverantwortung im jährlichen Review des Limitensystems, bei der Re-/Kalibration von Limitenmodellen sowie bei der Weiterentwicklung des Steuerungsinstrumentariums im Kreditrisikomanagement.

Wir wenden uns an Persönlichkeiten mit Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften/Wirtschaftsinformatik oder mit vergleichbarer Ausbildung. Erste relevante Praxiserfahrung im Bereich Risikomanagement/Controlling ist ebenso von Vorteil wie der Abschluss eines Berufseinstiegsprogramms bei einem Finanzdienstleister. Eine strukturierte, präzise Arbeitsweise zeichnet Sie besonders aus. Die Fähigkeit, wiederkehrende Reporting- und Limitenprozesse effizient zu steuern, Loyalität, Integrität, Teamplayereigenschaften und der Wille, sich weiterzuentwickeln, ergänzen das Wunschprofil. Wenn Sie eine Karriere im Risk Management starten und an der Sicherstellung einer nachhaltigen Risikosteuerung mitwirken möchten und Sie den Anforderungen entsprechen, freut sich Peter Hoppler oder Paul Steiner auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

  • Job Titel Fachspezialist Risk Management
  • Branche Finanzdienstleister
  • Region Ganze Schweiz
  • Status Archiv
  • Ihr Berater Peter Hoppler

„Das optimale Gleiten kommt beim Skating nur, wenn der nächste Impuls präzise und nicht zu früh erfolgt. Parallelen im Business sind nicht selten.“

Roland Staub

rstaub(at)cms-ag.ch
Tel. +41 44 250 40 00

Ausbildung und Berufspraxis

Kaufmännische Ausbildung und Lehrgänge Personalmanager und Coaching bei Dr. P. Müri. Langjährige Fach- und Führungserfahrung in der Finanzdienstleistungsindustrie in Zürich und London. Seit 1992 Konzentration auf die Suche und Auswahl von Kader und Fachspezialisten. Gründer und Partner der Mc Dust AG, Banking Recruitment, seit 2006 Partner der C.M.S. AG.

Roland Staub
Zürich
Phone Tablet Desktop