Für die Menschen, mit den Menschen

Diese Werte lebt unsere Mandantin, eine Nonprofit-Organisation, nicht nur an der Basis gegenüber ihren Mitgliedern, sondern auch in den eigenen Reihen von rund 900 Mitarbeitenden in über 50 lokalen Geschäftsstellen mit Hauptsitz in Bern. Für diese namhafte, schweizerische Organisation steht die Personalpolitik an oberster Stelle und erfordert eine hohe Professionalität. Für die Nachfolge des heutigen Stelleninhabers suchen wir eine engagierte, eigenständige und offene Persönlichkeit als

Personalleiter/in

mit Arbeitsort in Bern. Zusammen mit Ihrem Team von qualifizierten Mitarbeitenden stellen Sie die einheitliche Umsetzung der Personalpolitik in der gesamten Organisation sicher. Dabei geht es um alle klassischen HR-Bereiche, wie Professionalisierung der zentralen und dezentralen Personalprozesse, Vertrags- und Salärwesen, Nachwuchsplanung, Lehrlingsausbildung sowie Mitgestaltung von Konfliktlösungsprozessen. Ihre besondere Herausforderung wird dabei sein, die Führungsverantwortlichen der regionalen Geschäftseinheiten in den Personalprozessen zu beraten und zu unterstützen.

Wir wenden uns an eine führungserfahrene Persönlichkeit mit langjähriger Erfahrung in der operativen Personalleitung, die ein langfristiges Engagement in einer Nonprofit-Organisation anstrebt. Sie verfügen über Leistungsausweise in den Bereichen Personalprozesse, Salärwesen, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht. Wenn Sie neben Deutsch sehr gute Französisch- und Italienischkenntnisse sowie generelle Informatikkenntnisse mitbringen, finden Sie hier eine Aufgabe mit grossen Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem nationalen und sozialpolitisch lebhaften Umfeld. Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an, oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugesweise per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  • Job title Personalleiter/in
  • Sector Diverse
  • Region Grossraum Bern
  • Status Archiv
  • Your consultant Heinz Wolf

„Sport challenges your physical performance and acts as a complementary activity to work. Planning, preparation and tactics play an important role in competitive sport too.“

Martin Käser

martin.kaeser(at)ems.ch
Tel. +41 31 326 23 23

Education & Experience

Business specialist and HR manager SKP. Qualified HR manager with experience in the retail and wholesale business. 15 years of experience as head of HR with international divisions at Ascom AG in Bern. Previous position was head of HR for Selecta Switzerland. Managing Partner at E.M.S. AG, Bern.

Martin Käser
Bern
Phone Tablet Desktop