Kluge Köpfe für das Risk Controlling

Unsere Mandantin ist ein erstklassiges Schweizer Finanzdienstleistungs-Unternehmen mit starkem Wachstum und überdurchschnittlicher Ertragskraft. Die Institution bietet ihre Produkte und Dienstleistungen gesamtschweizerisch an. Im Zuge des Ausbaus des professionellen Risikomanagement Teams sind wir beauftragt, eine junge, ehrgeizige Persönlichkeit - angesprochen sind Damen und Herren - für die Position

Risk Manager Operationelle Risiken / IKS

zu gewinnen. In einem Expertenteam sind Sie mitverantwortlich für das Tagesgeschäft der operationellen Risiken sowie das Interne Kontroll System (IKS). Sie analysieren und überwachen komplexes Datenmaterial und berichten an den Teamleiter Kontrolle Operationelle Risiken. Die Einschätzungen des Teams aufgrund der aufgearbeiteten Daten werden an das interne Risk Committee und die externen Aufsichtsstellen weitergeleitet. Sie arbeiten mit beim Ausbau des Instrumentariums zur Überwachung operationeller Risiken sowie des IKS und verfolgen aktiv die regulatorischen Anforderungen und Bestimmungen. Sie unterstützen tatkräftig bei der geplanten Integration der beiden Einheiten OpRisk und IKS.

Wir wenden uns an junge Persönlichkeiten mit einer fundierten Ausbildung, erster relevanter Berufspraxis - vorzugsweise aus dem Bankenumfeld - sowie Verständnis und Interesse an der Risikomanagement-Kultur. Sie arbeiten gerne selbstständig in einem motivierten Team und verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten. Etwas bewegen zu können, spornt Sie zu guten Leistungen an und Sie stellen gerne Ihre sehr guten IT-Kenntnisse unter Beweis. Wenn es Sie reizt, sich in einem kleinen Team aktiv einzubringen und initiativ mitzuarbeiten und Sie den Anforderungen entsprechen, dann erwarten Peter Hoppler oder Roland Staub gerne Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail.

  • Job title Risk Manager Operationelle Risiken / IKS
  • Sector Finanzdienstleister
  • Region Ganze Schweiz
  • Status Archiv
  • Your consultant Peter Hoppler

„Sport challenges your physical performance and acts as a complementary activity to work. Planning, preparation and tactics play an important role in competitive sport too.“

Martin Käser

martin.kaeser(at)ems.ch
Tel. +41 31 326 23 23

Education & Experience

Business specialist and HR manager SKP. Qualified HR manager with experience in the retail and wholesale business. 15 years of experience as head of HR with international divisions at Ascom AG in Bern. Previous position was head of HR for Selecta Switzerland. Managing Partner at E.M.S. AG, Bern.

Martin Käser
Bern
Phone Tablet Desktop