Sie optimieren Auswertungen und das ERP-System für den Grosshandel

Die sehr erfolgreiche KMU mit Sitz in Aarau ist eine Grosshändlerin mit eigenen Verkaufsniederlassungen in der ganzen Schweiz. Die Unternehmung ist für die Produktbeschaffung weltweit vernetzt und hat ihr Sortiment mit über 10'000 Artikeln sehr gut auf die Schweizer Kundenbedürfnisse ausgerichtet. Der IT-Betrieb wird von einem externen Partner sichergestellt. Prozesse, Schnittstellen über die einzelnen Bereiche, Kennzahlen und die IT-Tools sollen in Zukunft noch optimaler eingesetzt und bewirtschaftet werden. Für diese neugeschaffene Stelle suchen wir einen dienstleistungsorientierten Spezialisten – angesprochen sind Damen und Herren – als

IT-Fachmann Betrieb/Support

Über das Einführungsprogramm machen Sie sich mit der Firma vertraut. In einer ersten Phase lernen Sie im bestehenden ERP-System Europa 3000 die vorhandenen Prozesse kennen. Sie evaluieren, wo und auf welche Weise Sie die verschiedenen Abteilungen noch besser unterstützen können. Gleichzeitig übernehmen Sie eine Schlüsselrolle im Projekt SAP Business One. Sie verifizieren die Bedürfnisse Ihrer Auftraggeberin und gleichen diese im Projekt mit dem externen Lieferanten ab. Sie koordinieren die aus dem SAP-Projekt resultierenden Massnahmen und motivieren Ihre Kolleginnen und Kollegen für die zusätzlich zu leistenden Arbeiten. Im Tagesgeschäft ermöglichen die von Ihnen überarbeiteten Prozesse, die aufbereiteten Daten und Grafiken eine vereinfachte Geschäftsführung in der Zentrale und in den Verkaufsgeschäften. Die kleinen Teams aus den Finanzen, dem Einkauf und der Logistik unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Als idealer Kandidat haben Sie eine technische oder kaufmännische Berufslehre absolviert. Wenn Sie neben der passenden Berufspraxis auch noch eine fachliche Weiterbildung durchlaufen haben, fällt Ihnen der Einstieg leichter. Sie verfügen über eine breite IT-Fachkompetenz, beherrschen die Office-Tools und sind mit der Auswertung von Daten aus dem ERP-System vertraut. Kleinere Programme setzen Sie selbstständig auf. Als dienstleistungsorientierter Macher und umsetzungsstarke Persönlichkeit sind Sie es gewohnt, Ihre Aufgaben eigenverantwortlich, methodisch und unternehmerisch zu erledigen. Zu Ihren internen Kunden und externen Lieferanten bauen Sie eine tragfähige Beziehung auf. Französisch ist keine Voraussetzung, hilft Ihnen aber in der Kommunikation mit beiden Verkaufsgesellschaften in der Westschweiz. Die positive Leistungskultur der Unternehmung deckt sich mit Ihrer Einstellung. Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an, oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  • Job title IT-Fachmann Betrieb/Support
  • Sector Handel
  • Region Ganze Schweiz
  • Status Archiv
  • Your consultant
    Martin Käser (MK)
    Martin Käser - mkaeser(at)ems.ch
    Corporate Management Selection C.M.S. AG Bern
    Neuengasse 39, 3001 Bern
    Tel. +41 31 326 23 23

„Sport challenges your physical performance and acts as a complementary activity to work. Planning, preparation and tactics play an important role in competitive sport too.“

Martin Käser

martin.kaeser(at)ems.ch
Tel. +41 31 326 23 23

Education & Experience

Business specialist and HR manager SKP. Qualified HR manager with experience in the retail and wholesale business. 15 years of experience as head of HR with international divisions at Ascom AG in Bern. Previous position was head of HR for Selecta Switzerland. Managing Partner at E.M.S. AG, Bern.

Martin Käser
Bern
Phone Tablet Desktop